Valentina Faccoli

Musikpädagogin

Künstlerische Lebenslauf – über mich:

Musik ist meine Leidenschaft.

Ich fing an zu singen als ich 3 Jahre alt war.

Ich fing an, Klavier zu spielen, als ich 6 Jahre alt war.

Ich fing an, Viola zu spielen, als ich 9 Jahre alt war.

Ich habe eine Musikstaatliche Schule im Alter von 18 abgeschlossen.

Ich habe meinen “Bachelor degree” in “Performance” und “Kammer musik” abgeschlossen.

Ich habe einen “Master of Arts in Musikpädagogik” am Conservatorio della Svizzera Italiana in Lugano, Schweiz im Jahr 2013 abgeschlossen.

Ich bin verheiratet und habe ein Kind.

Es bereitet mir viel Freude, meine Liebe und Passion für die Musik, den Kinder zu geben. 
Ihre Talente zu entdecken und weiterzufördern. Ich unterrichte Musik in verschiedenen Sprachen wie Englisch, Deutsch, Italienisch und Bulgarisch ist. Dennoch ist die wichtigste Sprache für meine Arbeit – die Sprache der Musik.

Meine Vision

Musik spielt für die geistige und körperliche Entwicklung von Kindern bereits eine wichtige Rolle. Die vielfältige Berührung mit Musik im Vorschulalter – durch Hören, Singen, Spielen und Bewegen – ermöglicht die Kindern ihres Lebens ein grundlegendes Verständnis für Musik zu entwickeln. Die visuelle Darstellung ist eine Konzept, in der verschiedene musikalische Aspekte repräsentiert werden. 
 
Der Kurs ist auch eine ideale Vorbereitung für den musikalische Ausbildung und Instrumentalunterricht. 
° Gemeinsames Singen und Musizieren
° Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeiten, Koordination
° Experimentieren mit Stimme und spielen mit Instrumenten
° Improvisation
° Fördern der musikalischen Anlagen

Atelier für Musik und Bewegung “Vivace” vermittelt Ihrem Kind, dass Musik Spass macht.

Ich freue mich auf Ihren Kinder kennezulernen und die neue Welt der Musik weiterzuentdecken.

Mein Kontakt:
Atelier für Musik und Bewegung “Vivace”
Valentina Faccoli
tel.:079 603 46 80